Dr. Dr. Stefan Beer

DR. DR. STEFAN BEER, PhD

Arzt für Allgemeinmedizin

Facharzt für Innere Medizin

Gemeindearzt Klaus

>MEHR ÜBER MICH

>LEISTUNGSSPEKTRUM

TEAM

Dusica Cavkic
Ordinationsassistentin

Regina Amann
Ordinationsassistentin

Annemarie Lerchbaumer-Marte
Ordinationsassistentin

>MEHR

KONTAKT

Treietstrasse 23 – Top 2/1
6833 Klaus

T +43 5523 57 500
F +43 5523 57 500 5

Die Ordination ist barrierefrei.

>ANFAHRT

 

ÖFFNUNGSZEITEN

mo, mi 8-11:30 14:30-16:30
di 8-11:30 17:00-19:00
fr 8-11:30

 

>NOTDIENST

AKTUELLE HINWEISE

CORONA Virus:

aktuelle Informationen siehe Popup Fenster!

weitere Informationen finden Sie hier!

 

PRAXISVERLEGUNG DR. GROTTI / DR. LINDER

Aufgrund der Praxisverlegung von Dr Grotti / Dr. Linder nach Meiningen werden derzeit viele Anfragen von PatientInnen mit der Bitte nach Übernahme gestellt.

Unsere Ordination kann bei ohnehin schon extrem hohen Patientenzahlen ausschließlich diejenigen Patienten übernehmen, die ihren Wohnsitz in Klaus haben. Wir bitten alle anderen Patienten der Ordination Dr. Grotti / Dr Linder, bei den Ärzten der umliegenden Gemeinden anzufragen.

 

HERBSTFERIEN

Unsere Ordination ist von 27.10. bis einschließlich 02.11. geschlossen!

Die Vertretung in dieser Zeit übernehmen die Ordinationen Dr. Krismer in Muntlix und Dr. Elsensohn in Röthis (bitte beachten Sie deren Öffnungszeiten!)

 

aktuelle Hinweise:


CORONATESTUNGEN IN DER ORDINATION:

Seit kurzem steht uns ein Corona Antigen Schnelltest zur Verfügung. Dieser ist in ausgewählten Fällen BEI SYMPTOMATISCHEN PATIENTEN in der Ordination möglich. Ob ein Test bei Ihnen durchgeführt wird, entscheidet der Arzt, Sie erhalten dann einen Termin am Ende der Ordinationszeit - bitte warten Sie dann vor der Tür bis Sie hereingerufen werden (bitte halten Sie Abstand zu evtl. weiteren wartenden Personen und tragen Sie eine Maske).

Dieser Test ist KEIN PCR Test und somit NICHT für eine Vorlage beispielsweise bei Auslandsreisen, Spitalsaufnahmen etc. geeignet! Für diese Tests ist weiterhin eine Anmeldung im Testcenter Röthis notwendig - z.B. über diesen link.


PCR Testung in Röthis:

SOLLTEN SIE AUFGRUND EINER QUARANTÄNE BIS ZUM VORLIEGEN EINES NEGATIVEN CORONAABSTRICHES EINE KRANKMELDUNG BENÖTIGEN, KANN DIESE VORERST WEITERHIN FÜR LÄNGSTENS 5 TAGE OHNE PERSÖNLICHEN KONTAKT ERFOLGEN - IN DIESEM FALL BITTEN WIR UM TELEFONISCHE KONTAKTAUFNAHME ODER PER E-MAIL!

Die Bestätigung für den Dienstgeber kann dann nach wenigen Tagen (Verarbeitungsdauer der elektronischen Krankmeldung) unter arbeitsunfaehigkeit@oegk.at bzw. Tel. +43 50 766 192430 angefordert werden!


BEI VORLIEGEN FOLGENDER SYMPTOME SOLLTE DERZEIT EIN CORONA ABSTRICH ERFOLGEN : 


AKTUELLE SITUATION

Sehr geehrte Patienten!

Weiterhin ist eine Terminvereinbarung entweder per e-mail oder per Telefon zu den ausgewiesenen Telefonzeiten notwendig, um die Anzahl der Patienten, die sich gleichzeitig im Wartezimmer befinden, möglichst niedrig zu halten.

Wir betreiben derzeit eine TERMINORDINATION zu unseren gewohnten Öffnungszeiten.

Telefonzeiten:

Mo, Di, Mi, Fr    09:00 bis 11:00
Mo, Mi                15:00 bis 16:00
Di                         17:30 bis 18:30

Uns ist bewusst, dass ein telefonisches Durchkommen teilweise schwierig ist - dies ist zum Teil dadurch bedingt, dass neben dem Telefondienst ja auch Patienten in der Ordination betreut werden und nach wie vor viele Rezeptbestellungen telefonisch erfolgen.

Wir bitten deshalb inständig darum, dass Rezepte von Dauermedikamenten per e-mail unter der Adresse rezept@dokdr.at angefordert werden. Falls kein Internet vorhanden ist, oder es für ältere Menschen nicht möglich ist, eine e-mail zu schreiben, bitten wir darum, dass dies von Angehörigen übernommen wird.

 

Wir werden weiterhin zumindest 1x täglich die Rezepte an die Apotheke nach Weiler bringen.

Zum Ablauf in der Ordination:

Das Tragen eines Mundschutzes während des gesamten Aufenthalts in der Ordination ist Pflicht.

Wir empfehlen den Mundschutz wenn möglich nach dem Ordinationsbesuch zu wechseln u.o. zu waschen.

Bitte halten Sie stets 1-2 Meter Abstand zu anderen Patienten und auch zu unseren Assistentinnen.

Wir benötigen weiterhin NICHT ihre e-card - bitte behalten Sie diese bei sich!

Im Eingangsbereich wird ein Spender für Desinfektionsmittel montiert werden - bitte desinfizieren Sie ihre Hände VOR dem Betreten der Ordination und beim Verlassen der Ordination!

Erscheinen Sie bitte PÜNKTLICH (auch nicht zu früh!!!) zum vereinbarten Termin!