Dr. Dr. Stefan Beer

DR. DR. STEFAN BEER, PhD

Arzt für Allgemeinmedizin

Facharzt für Innere Medizin

Gemeindearzt Klaus

>MEHR ÜBER MICH

>LEISTUNGSSPEKTRUM

TEAM

Dusica Cavkic
Ordinationsassistentin

Regina Amann
Ordinationsassistentin

Annemarie Lerchbaumer-Marte
Ordinationsassistentin

>MEHR

KONTAKT

Treietstrasse 23 – Top 2/1
6833 Klaus

T +43 5523 57 500
F +43 5523 57 500 5

Die Ordination ist barrierefrei.

>ANFAHRT

 

ÖFFNUNGSZEITEN

mo, mi 8-11:30 14:30-16:30
di 8-11:30 17:00-19:00
fr 8-11:30

 

>NOTDIENST

AKTUELLE HINWEISE

CORONA Virus:

aktuelle Informationen siehe Popup Fenster!

weitere Informationen finden Sie hier!

 

PRAXISVERLEGUNG DR. GROTTI / DR. LINDER

Aufgrund der Praxisverlegung von Dr Grotti / Dr. Linder nach Meiningen werden derzeit viele Anfragen von PatientInnen mit der Bitte nach Übernahme gestellt.

Unsere Ordination kann bei ohnehin schon extrem hohen Patientenzahlen ausschließlich diejenigen Patienten übernehmen, die ihren Wohnsitz in Klaus haben. Wir bitten alle anderen Patienten der Ordination Dr. Grotti / Dr Linder, bei den Ärzten der umliegenden Gemeinden anzufragen.

 

Covid 19 Impfungen

Update 13.1.21 / 11:00

Die Impfungen werden in Vorarlberg in 7 Impfzentren organisiert werden (Bregenz, Dornbirn, Feldkirch, Bludenz, Schruns, Bezau und Kleinwalsertal) - derzeit sieht es nicht danach aus, dass die Impfung beim Hausarzt möglich sein wird. Grund dafür ist u.a. die komplizierte Logistik des derzeit verfügbaren Impfstoffs.

Die Anmeldeliste unserer Ordination ist somit vorerst hinfällig!

Aktuell wird vom Land Vorarlberg eine online Plattform für die Anmeldung zur Impfung erstellt. Vorrangig werden demnächst Patienten über 80 Jahre und Risikogruppen geimpft - die Definition der Risikogruppen ist ebenfalls derzeit erst in Arbeit. Patienten, die zu einer Risikogruppe gehören werden dann vermutlich über uns für die Impfung angemeldet werden. Genauere Informationen publizieren wir, sobald möglich. Für betagte Patienten, denen es nicht möglich ist, sich selbst online anzumelden, übernehmen wir auf Wunsch ebenfalls die Anmeldung.

BITTE SCHICKEN SIE UNS VORERST KEINE IMPFANFRAGEN, WIR KÖNNEN DIE FLUT AN MAILS (REZEPTE ETC.) SO SCHON KAUM BEWÄLTIGEN!

Wir werden weiterhin versuchen, Sie über Neuigkeiten diesbezüglich über unserer Homepage auf dem Laufenden zu halten!

INFLUENZAIMPFUNG

Wir konnten über die BH ein Kontingent eines Grippeimpfstoffes beziehen (Fluzone HD) - dieser ist allerdings nur für Patienten über 65 Jahre zugelassen!

Wir empfehlen diese Impfung insbesondere unseren Patienten mit Vorerkrankungen wie Diabetes, Koronare Herzkrankheit, Hypertonie,... !!

Falls Sie diese Impfung durchführen lassen möchte, schreiben Sie uns bitte hier eine e-mail mit dem Betreff "Influenzaimpfung" unter Angabe von Name und SVNR und Sie erhalten einen Termin für die Impfung! (ACHTUNG: nur Patienten über 65 Jahre!)

Der Impfstoff ist gratis, die Impfgebühr beträgt 15 Euro.


BITTE BEACHTEN SIE DIESE HINWEISE:

KRANKMELDUNGEN

Krankmeldungen sind bis auf weiteres auch ohne persönliche Vorstellung in der Ordination möglich - bitte schreiben Sie eine e-mail mit Angabe von SVNR und Krankheitsbild, sowie gewünschter Dauer (von - bis) an diese e-mail Adresse: info@dokdr.at.
Sollten Sie von uns telefonisch oder per e-mail krankgemeldet werden, können Sie die
Bestätigung über den Krankenstand für den Dienstgeber nach wenigen Tagen (Verarbeitungsdauer der elektronischen Krankmeldung) unter arbeitsunfaehigkeit@oegk.at bzw. Tel. +43 50 766 192430 anfordern!

 


CORONATESTUNGEN IN DER ORDINATION:

Uns steht weiterhin ein Corona Antigen Schnelltest zur Verfügung. Dieser ist in ausgewählten Fällen BEI SYMPTOMATISCHEN PATIENTEN in der Ordination möglich. Ob ein Test bei Ihnen durchgeführt wird, entscheidet der Arzt, Sie erhalten dann einen Termin am Ende der Ordinationszeit - bitte warten Sie dann vor der Tür bis Sie hereingerufen werden (bitte halten Sie Abstand zu evtl. weiteren wartenden Personen und tragen Sie eine Maske).
Bei symptomatischen Patienten kann dieser Test nicht mit den Krankenkassen verrechnet werden und ist somit eine Privatleistung (Kosten: 20 Euro)

Dieser Test ist KEIN PCR Test und somit NICHT für eine Vorlage beispielsweise bei Auslandsreisen, Spitalsaufnahmen etc. geeignet! Diese Tests bietet aus das Testzentrum in Dornbirn an - Anmeldung über diesen link.

Ebenso bieten wir einen Corona Antikörper Schnelltest an - das Ergebnis liegt nach ca. 15 Minuten vor - Kosten: 20 Euro

Coronatestungen - PCR Test

Coronatestungen des Roten Kreuzes finden in der Messehalle in Dornbirn statt!

Anmelden können Sie sich hier: Covidtest

weitere PCR Testmöglichkeiten in Vorarlberg finden sie hier!


BEI VORLIEGEN FOLGENDER SYMPTOME SOLLTE DERZEIT EIN CORONA ABSTRICH ERFOLGEN :